Veranstaltungen

Erfolgreich am Markt: Sicherheit vs. Risiko

Die persönliche Haftung als Unternehmer bei Straf- und Ermittlungsverfahren

"Jeder Unternehmer steht mit einem Bein im Gefängnis"- diese bekannte und etwas flapsige Aussage des Volksmundes ist natürlich nicht richtig. Es gibt aber einen gewissen Wahrheitsgehalt dahingehend, dass ein Unternehmer weitaus größeren Risiken ausgesetzt ist als vergleichsweise eine private Person. Denn der Staat schützt das Interesse der Allgemeinheit, indem jeder, der sich am Geschäftsleben beteiligt, die gesetzlichen Regeln einzuhalten hat. Dies fängt bei rutschfesten Fliesen im Verkaufsbereich an und hört bei der regelmäßigen Zahlung der Steuern auf. Und je verantwortungsvoller und umfänglicher das Rechtsgut eines einzelnen wie z.B. das Leben, die Gesundheit durch unternehmerisches Handeln gefährdet ist, desto höher sind die Haftungsrisiken in strafrechtlicher oder vermögensrechtlicher Hinsicht. Wie sollten Unternehmen mit diesem wichtigen und komplexen Thema umgehen?



Referenten:

Arno de Wyl, Fachanwalt für Arbeits-und Steuerrecht, Brake
Tim Wildauer, Hauptgeschäftsstellenleiter ARAG Bremen, ARAG Versicherungen Bremen/Bremerhaven

Gastgeber/ Veranstaltungsort:

Wohncenter Nordenham
Atenser Allee 140
26954 Nordenham

Beginn am
um
28.08.2019
19:00 Uhr
max. Teilnehmer 60
Kosten pro Teilnehmer 0,00 €

Anmelden

Hiermit melden wir nachstehende Person zur kostenlosen Veranstaltung "Erfolgreich am Markt: Sicherheit vs. Risiko" an.