Veranstaltungen

Mini- und Midijob

Informationsveranstaltung

Fast 7 Millionen Menschen in Deutschland arbeiten in einem Minijob. Viele kennen ihre Rechte nicht und können die negativen Folgen für die soziale Absicherung nicht einschätzen. Neben dem Minijob gibt es ebenso den Midijob (Beschäftigung im Übergangsbereich). Was ist das und welche Vorteile bringt diese Beschäftigungsform? Welche Chancen und Risiken ergeben sich daraus für die ArbeitnehmerInnen?

Dozentin: Heike Loers

Dauer: 9:30 - 11:30 Uhr

Workshop der Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft Jade-Weser

 

Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der begrenzten Teilnehmeranzahl es möglichst vielen Frauen ermöglichen wollen, an unseren Workshops teilzunehmen.
Bitte beschränken Sie aus diesem Grunde Ihre Anmeldungen auf maximal drei Workshops.

Wenn Sie an mehr als drei Workshops teilnehmen möchten, setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.

 

Die Anmeldungen zu den Informationsveranstaltungen sind von dieser Regelung ausgenommen.

Beginn am
um
27.11.2019
09:30 Uhr
max. Teilnehmer 15
Kosten pro Teilnehmer 0,00 €

Anmelden

Hiermit melden wir nachstehende Person zur kostenlosen Veranstaltung "Mini- und Midijob" an.




Wir sind ein mit Fördergeldern finanziertes Projekt für Frauen in allen berufsbezogenen Lebenslagen. Bitte haben Sie aus diesem Grund Verständnis dafür, dass nur Frauen zwischen 16 und 66 Jahren an unseren Veranstaltungen teilnehmen dürfen. Wenn Sie hierzu Nachfragen haben, rufen Sie uns gerne an.