Veranstaltungen

Digitale Vortragsreihe "NEW Knowledge - weetst bescheed?" - Preis- und Leistungsveränderungen in Zeiten der Krise

Das Corona-Virus hatte die Reisebranche fest im Griff. Gleichzeitig kehren wir allmählich in den touristischen Alltag zurück und haben neue große Krisen zu bewältigen. Insbesondere Preissteigerungen und Leistungsänderungen stellen die Veranstalter und Touristiker vor die Frage, ob überhaupt –und wenn ja wie?– diese an ihre Kunden weitergegeben werden können, wie Formulierungen aussehen könnten und ob es Rücktrittsrechte gibt.  

 

Dieses Seminar leistet einen Beitrag für Ihre Rechtssicherheit, indem aufgezeigt wird:

 

-Grundsätze und Voraussetzungen von Preisänderungen in der Touristik

-Vorgaben bei der Pauschalreise

-Berechnung und Fristen

-geringfügige und erhebliche Leistungsänderungen

-Rücktrittsrechte des Kunden

 

Dozentin: Anja Smettan-Öztürk 

Nach einem Studium der Rechtswissenschaften an der Freien Universität ist Anja Smettan-Öztürk seit 2002 als Rechtsanwältin in Berlin, spezialisiert auf Reise- und Tourismusrecht, tätig. Sie berät und vertritt eine Vielzahl touristischer Leistungsträger und Verbände, aber auch Betriebe und Regionen mit touristischem Schwerpunkt. Sie ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Reiserecht und ist Dozentin für Reise-, Tourismus- Eventrecht u.a. für die Hochschule Harz und die Industrie- und Handelskammern. Darüber hinaus hält sie diverse Gastvorträge bei touristischen Verbänden und schult Mitarbeitende im Rahmen von Inhouseschulungen. Mehr unter www.rechtsanwalt-smettan.de

 

Digitale Vortragsreihe „NEW Knowledge – weetst bescheed?“ geht in die zweite Runde

 

Nach erfolgreichem Auftakt im letzten Winter bieten die Tourismusverbände in der Region Nordsee-Elbe-Weser in den nächsten sechs Monaten wieder gemeinsam eine digitale Vortragsreihe an. Sie richtet sich an alle touristischen Betriebe, Tourist-Informationen, Verkehrsvereine und kommunale Mitarbeiter im Tourismus, die Lust haben, spannende Anregungen für ihre Arbeit zu bekommen. Die Vortragenden sind diesmal neben Tourismusberater Oliver Becker, Frau Lydia Albers und Frau Anja Smettan-Öztürk. Die Teilnahme ist für alle kostenlos. Die zunächst geplanten sechs Termine finden immer montags zwischen 15 und 16 Uhr digital statt. Ausrichter ist jeweils ein Tourismusverband der NEW-Region, über den die Anmeldung läuft (siehe angegebene E-Mail-Adresse). 

 

 

Die Veranstaltungsthemen und Termine im Überblick:

 

Montag, 17.10.2022, 15-16 Uhr       

„Gemeinsam Tourismusangebote erstellen und vermarkten“ mit Lydia Albers

Anmeldung über: Touristikverband Landkreis Rotenburg (Wümme) e.V. - fischer@tourow.de

 

Montag, 23.01.2023, 15-16 Uhr       
„Digitalisierung entlang des Reiseverlaufs“ mit Lydia Albers

Anmeldung über: Cuxland-Tourismus

 

Montag, 30.01.2023, 15-16 Uhr       
„Preissteigerungen erfolgreich kommunizieren – nur wie?!“ mit Oliver Becker
Anmeldung über: Tourismusverband Landkreis Stade/ Elbe e.V.

 

Montag, 20.02.2023, 15-16 Uhr       
„Erfolgreich Mitarbeiter gewinnen – wie geht das?“ mit Oliver Becker

Anmeldung über: Touristikagentur Teufelsmoor –Worpswede – Unterweser e.V. - breden@teufelsmoor.de

 

Montag, 06.03.2023, 15-16 Uhr       
„Durch Empathie zum Servicestar“ mit Oliver Becker

Anmeldung über: Erlebnis Bremerhaven - Gesellschaft für Touristik, Marketing und Veranstaltungen mbH - rohrbach@erlebnis-bremerhaven.de

 

 

Die Gastgeber der NEW Region

Die NEW Region sind die Tourismusverbände der Landkreise Cuxhaven, Osterholz, Rotenburg (Wümme), Stade und Wesermarsch sowie die Seestadt Bremerhaven. Seit über 15 Jahren besteht mit NEW eine intensive und erfolgreiche Zusammenarbeit in diversen themenspezifischen Kooperationsprojekten. Mit über 6 Millionen Übernachtungen trägt die Region NEW maßgeblich mit zum Erfolg des Reiselandes Niedersachsen bei.

 

Beginn am
um
07.11.2022
15:00 Uhr
max. Teilnehmer 100
Kosten pro Teilnehmer 0,00 €

Anmelden

Hiermit melden wir nachstehende Person zur kostenlosen Veranstaltung "Digitale Vortragsreihe "NEW Knowledge - weetst bescheed?" - Preis- und Leistungsveränderungen in Zeiten der Krise" an.